Zum Inhalt springen

In unserer Region gibt es viele starke Unternehmen - ob große Betriebe der Lebensmittelwirtschaft, mit viel Herzblut geführte Handwerksbetriebe, Logistikunternehmen, Handel oder Dienstleistungen - sie alle haben ihren Anteil daran, dass es kaum Arbeitslosogkeit in der Region gibt. Die Corona-Pandemie, aber auch die Digitalisierung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind die großen Herausforderung für unsere Wirtschaft und die Beschäftigten.

Wo mehr Arbeitsplätze entstehen, braucht es auch mit Wohngebieten, Kitas, Schulen und ärztlicher Versorgung ein Wachstum in der Infrastruktur vor Ort. Wie die Arbeit der Zukunft aussehen kann, wie die Unternehmen bei den Herausforderungen der Zukunft unterstützt werden können und welche Meilensteine wir bereits erreicht haben, das möchte ich auf dieser Seite nach und nach vorstellen.